Über mich

Ich bin Julia, verheiratet und Mama von 2 süßen Kindern. Nach meinem Studium habe ich lange Zeit mit Mamas gearbeitet, die nach Elternzeit, Krankheit oder Pflege von Angehörigen wieder in den Beruf einsteigen wollen und erst einmal den neuen Alltag organisieren mussten.
Eine Herzensaufgabe, denn wir Mamas sind doch der Motor der Familie und – ja, wir dürfen uns leicht mit Job UND Familie fühlen.

Als meine Kinder zur Welt kamen, habe ich selbst gemerkt, was es bedeutet, Mama UND Angestellte zu sein. Puh, mein schlechtes Gewissen war allgegenwärtig und ich fühlte mich einfach nur überfordert, allen gerecht zu werden.

Erst als ich über längere Zeit mit einem Coach an der Seite an mir gearbeitet habe, meine innere Einstellung geändert habe, konnte ich jeden Tag genießen. Heute quält mich kein schlechtes Gewissen mehr, ich bin so entspannt und im Reinen mit mir. Mich bringt so leicht nichts mehr aus der Ruhe.

Meinen Beruf als Coach liebe ich von ganzem Herzen. Zu wissen, dass Mamas und Familien durch meine Unterstützung leicht und erfüllt durch den Alltag kommen, macht mich glücklich.
Ich nehme dich gern an die Hand auf dem Weg in ein zufriedenes, glückliches und entspanntes Leben.

Meine Eigenschaften:

Ich bin ein sehr empathischer Mensch und nehme jede Person an, wie sie ist, ohne mich von internen oder externen Eindrücken vorschnell beeinflussen zu lassen.
Außerdem habe ich eine sehr strukturierte Denkweise. Durch meine positive Art, glücklich und erfüllt zu leben, kann ich dir ebenfalls zuverlässig helfen, dein (Familien)leben zu ordnen und zu organisieren.

Meine beruflichen Ausbildungen:

  • Ausbildung z. Kauffrau im Gesundheitswesen
  • Ausbilderin
  • Studium der Pädagogik mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und dem Nebenfach Psychologie
  • Business Coach
  • Dozentin